Optimal ausgerüstet

─────────

Fahrzeuge

Der Fuhrpark der VSU-Mitglieder ist auf Haushaltsumzüge spezialisiert. LKW und Kleintransporter sind auf dem neusten Stand der Technik, sauber und regelmässig gewartet. Jedes VSU-Mitglied hat mindestens einen LKW in seiner Flotte.

VSU-Unternehmen kümmern sich um Parkgenehmigungen bei den örtlichen Behörden, um negative Überraschungen für Ihre Nachbarn beim Beladen/Liefern zu vermeiden.

Umzugsausrüstung

Ein Umzug ist in erster Linie eine Dienstleistung und kein Produkt. So könnte man argumentieren, dass die Qualifikation des Personals, das mit dem Umzug von Hausrat zu tun hat, der wichtigste Erfolgsfaktor eines Umzugsunternehmens ist.

Die VSU-Mitglieder sind sich jedoch bewusst, dass auch modernste Ausrüstung eine wichtige Rolle bei der Erbringung einer professionellen Umzugsdienstleistung spielt. Dazu gehört auch die richtige Ausrüstung für die Demontage und/oder den Zusammenbau von Mobiliar. Die Ausrüstung zum Transport schwerer Gegenstände wie Klaviere, Fitnessgeräte oder Tresore ist entweder vorhanden oder für den Auftrag wird ein professioneller Anbieter für den Umzug schwerer Gegenstände einbezogen. Weitere Geräte wie Aussenaufzüge, Gabelstapler und andere Werkzeuge sind vorhanden, werden ordnungsgemäss eingesetzt und regelmässig gewartet.

Professionelle Büroausstattung und Ergonomie

Ein VSU-Umzugsunternehmen arbeitet nicht von einer dunklen Ecke seines Lagers aus. Ein VSU-Mitglied sorgt für die richtige Ausrüstung, Beleuchtung und IT-Infrastruktur, um eine professionelle Dienstleistung zu gewährleisten.

Ausreichende Lagermöglichkeiten

Die Lagerräume der VSU-Mitglieder müssen grösser als 250 m2, für die Lagerung von Hausrat ausgerichtet und ordnungsgemäss gesichert sein sowie in regelmässigen Abständen gereinigt und auf Schädlingsbefall überprüft werden.

Professionelles Verpackungsmaterial

Das Verpackungsmaterial der VSU-Mitglieder ist auf modernstem Stand für den Umzug von Hausrat oder persönlichen Gegenständen.

Arbeitskleidung

Die Mitarbeitenden der VSU-Firmen tragen professionelle Arbeitskleidung. Die Kleidung reflektiert im Dunkeln und vermeidet Kratzer an Mobiliar und Wänden.

Die regelmässigen VSU-Audits, die von externen Fachleuten durchgeführt werden, stellen sicher, dass die genannte Ausrüstung in ausreichender Anzahl verfügbar ist sowie professionell genutzt, ordnungsgemäss gewartet und regelmässig erneuert wird.

Menü